Gebunden 2 von Kanye West

  • Dies war einer von mehreren Songs auf Jesus an dem Superproduzent Rick Rubin (Johnny Cash, Run-DMC, Red Hot Chili Peppers) gearbeitet hat. West war drei Wochen vor dem letztmöglichen Liefertermin des Albums an das Label zu dem bärtigen Beat-Guru gekommen und hatte ihn gebeten, ihm bei der Erledigung des Auftrags zu helfen. 'Als er es zum ersten Mal für mich spielte, war es ein eher mittelmäßiger R&B-Song, der in einem zeitgenössischen Stil für Erwachsene geschrieben wurde', erinnert sich Rubin an Das Wall Street Journal . Kanye hatte die Idee, diesen Track mit einem coolen Sample zu kombinieren, das er gefunden und gemocht hatte – ich entfernte alle R&B-Elemente und ließ nur eine einzige Note in der Hookline übrig, die wir bearbeiteten, um einen Punk-Rand in der Suicide-Tradition zu haben.

    Das amerikanische elektronische Protopunk-Musikduo Suicide ist seit 1970 mit Unterbrechungen aktiv. Ein Flugblatt, das die Band im November 1970 in Umlauf brachte, war der erste, der den Begriff 'Punkmusik' verwendet, um ein Konzert zu bewerben. Die New Wave- und Synthpop-Sounds von Suicide aus den späten 70ern und frühen 80ern werden von Musikkritikern als sehr einflussreich angesehen.
  • Im Gespräch mit dem New York Times , West beschrieb sich selbst als 'Minimalisten im Körper eines Rappers'. Er fügte hinzu, dass er Rubin mitgebracht habe, um „all diese Vibes“ in das Album zu bringen. 'Ich bin immer noch ein Kind, das Minimalismus lernt, und er ist ein Meister darin', erklärte West.
  • In dieser von Seelen angetriebenen Melodie öffnet sich West für einen bedeutenden anderen. Es zeigt den geschmeidigen R&B-Singer-Songwriter-Produzenten und ehemaligen Leadsänger der The Gap Band, Charlie Wilson, der am Haken sang. Andere West-Songs, an denen Wilson mitgewirkt hat, sind 'See Me Now'. Alle Lichter “ und mehrere Tracks aus dem Rapper „G.O.O.D. Freitags-Reihe.
  • Der Song basiert auf einem Sample von 'Bound', einem 1971er Soulsong von Ponderosa Twins Plus One. Andere Tracks, die entlehnt sind, sind 'Aeroplane', geschrieben von Norman Whiteside und von ihm unter dem Pseudonym Wee und das 'uh huh, honey' aus dem Intro von Brenda Lees 1960er Hitsong 'Sweet Nothin's'.

    Was hielt Brenda Lee also davon, dass West sich von ihrem Hitsong borgte? Sie reagierte auf CMT, nachdem sie dieses vulgäre Lied gehört hatte:
    „Es ist ein bisschen wie ein Rap-Ding mit ein bisschen 60er-Jahre-Vibe – das war wahrscheinlich einer der saubereren Teile.

    „Dieses Lied ist über 50 Jahre alt“, fügte sie hinzu, „wer hätte also gedacht, dass sie dieses Lied überhaupt kennen oder wahrscheinlich sogar ich? Ich bin stolz, dass ihm der Song gefallen hat und er sich genug Gedanken gemacht hat, um ihn zu integrieren.'
  • Das Video wurde vom Modefotografen Nick Knight gedreht und zeigt West und seine Verlobte Kim Kardashian, die auf einem Motorrad durch die Wüste von Arizona fahren. Während eines Interviews mit Charlamagne tha God auf Power 105.1's Der Frühstücks-Club West gab zu, dass der Clip augenzwinkernd war: 'Ich wollte, dass er so gefälscht wie möglich aussieht', sagte er.

    Die Schauspieler James Franco und Seth Rogen drehten während der Ausfallzeit des Films des Paares ein Parodievideo der Promo, das Schuss für Schuss gedreht wurde. Das Interview . In der ausdruckslosen Version des Visuals spielte Franco West und Rogen die Rolle von Kardashian. Kim Kardashian verriet, dass sie und West den Clip sehr lustig fanden.
  • Ricky Spicer, ein Gruppenmitglied von Ponderosa Twins Plus One, der 1969 im Alter von 12 Jahren die Texte für 'Bound' aufnahm, sagte dem New Yorker Tagesnachrichten dass er West nie die Erlaubnis gab, das Lied zu verwenden. Er fügte hinzu, dass er nur beim Radiohören von der Existenz von 'Bound 2' erfahren habe. Als Konsequenz reichte Spicer am 23. Dezember 2013 eine Klage beim Obersten Gerichtshof von Manhattan ein. verlangt, dass West ihn entschädigt oder aufhört, seine Stimme zu benutzen.

    Kanye West ließ sich anderthalb Jahre später bei Ricky Spicer nieder. Am 11. Mai 2015 wurden Papierkram bei einem Gericht in New York eingereicht, wodurch Spicers Klage eingestellt wurde. Es ist nicht bekannt, wie viel Geld in den Vergleich geflossen ist.
  • Sprechen mit Interview Magazin West sagte, dass Leute, die das Aussehen des Musikclips kritisierten, Angst vor Träumen haben. 'Dieses Video ist eines der Dinge, die der Art und Weise, wie Träume aussehen und sich anfühlen, oder der Art und Weise, wie Freude mit den Farben aussieht und sich anfühlt, am nächsten kommt', sagte er. „Es gibt Regeln für viele Dinge: Betondschungel, Steinpflaster, Ziegelmauern … Aber dieses Video hat diese Regeln überhaupt nicht eingehalten. Es ist ein Traum, und ich denke, die Kontroverse kommt von der Tatsache, dass die meisten Menschen meiner Meinung nach mit ihren eigenen Träumen nicht zufrieden sind, daher ist es schwer für sie, sich mit den Träumen anderer Menschen wohl zu fühlen.'
  • Das Lied ist vielleicht nicht das erste, das einem in den Sinn kommt, wenn man an einen Kandidaten für ein Kinderbuch denkt, aber der Grafikdesigner Zak Tebbal sah etwas, das die meisten von uns nicht sahen. Der Wälzer seiner Kinder mit dem Titel Gebundenes 2Gether Sie erzählt eine Geschichte mit Kanye und einem Hühnerbaby namens Kim. Gefragt von gigwise Was die Handlung inspirierte, antwortete Tebbal: 'In einer Zeile des Liedes singt Kanye 'Ein gutes Mädchen ist tausend Hündinnen wert', aber für eine Live-TV-Performance des Liedes zensierte Kanye dies zu 'Ein gutes Mädchen ist eines wert'. tausend Hühner,' das ist die Schlusszeile des Buches.'

    „Ich habe mit dieser Linie angefangen und den Rest der Handlung drum herum geformt. Nachdem ich die Handlung festgenagelt hatte, verbrachte ich ein paar Nächte damit, die Spreads zu entwerfen und zu illustrieren, was definitiv der spaßige Teil war.“
  • Ursprünglich war dies kein Sample-basierter Track. Rick Rubin erinnerte sich in a Genius Namensnennung:

    „Es war ein Bandtrack mit Gesang, keine Ahnung wer. Ich habe mich spät in das Spiel eingemischt.

    Er kam eines Tages vorbei und sagte, er sei inspiriert worden, als er auf dem Weg zu meinem Studio den Pacific Coast Highway entlang fuhr. Er dachte, es wäre eine gute Sache, das Sample, das er gefunden hatte, auszuprobieren, also versuchten wir es und der ganze Song änderte sich. Der Refrain war immer noch der alte Weg, wo es eine Art Bandversion war. Ich habe alles daraus gemacht und auf einen hässlich klingenden Synthesizer reduziert. Ich würde sagen, die alte Version war eher MOR, R&B. Das ist nur ein Beispiel für ein Lied auf Jesus das hat sich sehr verändert. Einige von ihnen haben sich ein wenig verändert, einige von ihnen haben sich sehr verändert.'


Interessante Artikel