Songtext zu Wäre es nicht schön? von Julie Andrews

  • Es ist ziemlich langweilig in der Stadt, ich glaube, ich nehme mich mit nach Paris, hmm
    Die Herrin will das Schloss in Capri öffnen, hmm
    Mein Arzt empfiehlt einen ruhigen Sommer am Meer, hmm, mmm
    Wäre es nicht herrlich?

    Alles was ich will ist irgendwo ein Zimmer
    Weit weg von der kalten Nachtluft
    Mit einem riesigen Stuhl
    Oh, wäre es nicht herrlich?

    Viel Schokolade für mich zu essen
    Viel Kohle macht viel Hitze
    Warmes Gesicht, warme Hände, warme Füße
    Oh, wäre es nicht herrlich?

    Oh, so schön sitzend, absolut still
    Ich würde nie bis zum Frühjahr nachgeben
    Über mein Fensterbrett gekrochen

    Jemandes Kopf ruht auf meinem Knie
    Warm und zart wie er sein kann
    Wer kümmert sich gut um mich
    Oh, wäre es nicht herrlich?
    Lieblich, lieblich
    Lieblich, lieblich

    Alles was ich will ist irgendwo ein Zimmer
    Weit weg von der kalten Nachtluft
    Mit einem riesigen Stuhl)
    Oh, wäre es nicht herrlich?

    Viel Schokolade für mich zu essen
    Viel Kohle macht viel Hitze
    Warmes Gesicht, warme Hände, warme Füße
    Oh, wäre es nicht herrlich?

    Oh, so schön sitzend, absolut still
    Ich würde nie bis zum Frühjahr nachgeben
    Über mein Fensterbrett gekrochen

    Jemandes Kopf ruht auf meinem Knie
    Warm und zart wie sie sein kann)
    Wer kümmert sich gut um mich
    Oh, wäre es nicht herrlich
    Lieblich, lieblich
    lieblich

    Oh, wäre es nicht herrlich?
    lieblich
    lieblich
    lieblich
    lieblichAutor/en: ALAN JAY LERNER, FREDERICK LOEWE
    Herausgeber: Warner Chappell Music, Inc.
    Songtexte lizenziert und bereitgestellt von LyricFind
Spielen Wäre es nicht reizend? Konnte nichts finden. Kann Affiliate-Links enthalten

Interessante Artikel